• laptopmockup_sliderdy

Kemmler+Riehle - MMS Rundführungssystem

Linear- und Rotationsbewegungen im MMS-Format

MMS Rundführungssystem

Das Rundführungssystem von Kemmler+Riehle ermöglicht Linear- und Rotationsbewegungen innerhalb des MMS-Baukastens, ohne den MMS-Standard zu verlassen.

Zwei Führungseinheiten, bestehend aus Lagergehäuse und Buchse, bilden mit einem Alu-Profil aus der MMS44-Baureihe die Basis eines jeden Rundführungssystems. 
Um das System zu komplettieren ist die Basisbaugruppe auf einer Stahlwelle geführt, die mittels zweier Aufnahmeeinheiten fixiert und befestigt wird.

Zur Auswahl stehen Rundführungssysteme mit einem Wellendurchmesser von Ø12 mm, Ø20 mm und Ø30 mm.
Bei der Verwendung einer Welle mit dem Durchmesser Ø12 mm oder Ø20 mm wird zur Verbindung der Basisbaugruppe ein Quadratprofil mit dem Querschnitt 40x40 mm
verwendet, wohingehen bei der Verwendung einer Welle mit dem Durchmesser Ø30 mm ein Quadratprofil mit dem Querschnitt 60x60 mm eingesetzt wird.

Bei Linearführungen wird die Welle aus dem Wellenstahl Cf53Cr (hartverchr.) gefertigt, bei Rotationsführungen aus dem Edelstahl V2A.



powered by webEdition CMS